Leistungen

Familienpflege

    

Professionelle Unterstützung, wenn die Mutter oder die haushaltsführende Person ausfällt

In Belastungs- und Krisensituationen, wenn die haushaltsführende Person ausfällt, gerät der Familienalltag schnell ins Wanken. Unvorhergesehen kommen Familien schnell in eine Notlage bei schwerer Erkrankung der Mutter (oder des Vaters), bei Krankenhaus-, Kur- oder Rehabilitationsaufenthalt, bei Risikoschwangerschaften, Entbindungen und Mehrlingsgeburten. Auch bei körperlicher oder psychischer Überforderung und bei besonderen Belastungen mit behinderten Kindern ist schnell eine Grenze erreicht, an der die Familie Hilfe von außen benötigt.


In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Rastatt e.V. können wir Familienpflegerinnen anbieten, ausgebildete Fachkräfte mit Qualifikationen in den Bereichen Pädagogik, Hauswirtschaft und Pflege.

 

Unsere Leistungen

  • Die Familienpflegerin führt den Haushalt weiter und hält den gewohnten Tagesablauf aufrecht
  • Sie betreut die Kinder einschließlich Hausaufgabenbetreuung
  • Sie versorgt den/die Säugling(e) und die Mutter nach der Entbindung
  • Hauspflegehelferinnen können die Haushaltsführung stundenweise unterstützen

 

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie umfassend über Ihre Leistungsansprüche informiert sind.
Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie unverbindlich.