Leistungen

Das Hausnotrufsystem

     

Sorgt per Knopfdruck für Hilfe

Sie lieben Ihre Selbständigkeit und Unabhängigkeit und möchten so lange wie möglich in Ihrer vertrauten Umgebung weiterleben?
Mit unserem Hausnotrufsystem können Sie jederzeit in Notsituationen Hilfe herbeiholen. Besonders nach erfolgtem Sturz, bei Schwindelanfällen oder sonstigen plötzlichen Beeinträchtigungen sind Sie eventuell nicht mehr in der Lage, mit dem Telefon Hilfe anzufordern.
Hier leistet unser Hausnotrufsystem gute Dienste. Ein Druck auf den Knopf des Funksenders, der am Arm oder um den Hals getragen wird, aktiviert das an Ihrer Telefondose angeschlossene Hausnotrufgerät. Dieses stellt eine direkte Verbindung zu der ständig besetzten Notrufzentrale her. Sie können direkt mit dem Mitarbeiter der Notrufzentrale sprechen. Auch wenn Sie nicht mehr sprechen können oder zu weit vom Gerät entfernt sind (z.B. im Keller oder im Garten), wird sofort die nötige Hilfe in die Wege geleitet.
Sie entscheiden im Vorfeld, wer zuerst und in welcher Reihenfolge von dem Notruf unterrichtet wird. Neben infrage kommenden Verwandten, Bekannten und Nachbarn stellen sich die Mitarbeiter der Sozialstation zur Verfügung, im Notfall zu Ihnen zu kommen und Hilfe zu leisten.

 

Unsere Leistungen

  • Installation des Hausnotrufgerätes bei Ihnen zu Hause (Voraussetzung ist ein funktionierender Telefonanschluss)
  • Abstimmung eines Maßnahmenplans zusammen mit Ihnen und Ihren Angehörigen
  • Einweisung in die Funktionsweise des Gerätes, inklusive eines Proberufs
  • Ihre Rufe werden rund um die Uhr entgegengenommen
  • Unser Fachpersonal steht rund um die Uhr zur Verfügung
  • Programmierbare Sicherheitsuhr (Lebenszeichentaste), falls gewünscht
  • Alle privaten Bezugspersonen sind während des Einsatzes bei Ihnen haftpflicht- und unfallversichert

 

Auf Wunsch beraten wir Sie gerne zu dem Hausnotrufsystem und der anfallenden Gebühren.